Mitgliedschaft


Alles rund ums Mitmachen beim CCCB

Bitte beachte, dass Chaos Computer Club Berlin e.V. (kurz: CCCB) und Chaos Computer Club e.V. (kurz: CCC) zwei verschiedene Vereine sind: In diesem Text wird in einigen Sätzen von beiden Vereinen die Rede sein.

Voraussetzungen

Im Gegensatz zum CCC e.V. ist der CCC Berlin e.V. (CCCB) etwas wählerischer mit seinen Mitgliedern.

Wir nehmen nicht jedes Mitglied an, sondern entscheiden das in jedem Einzelfall getrennt.

Wir wollen die Menschen kennenlernen, bevor sie ein Mitglied im Verein werden koennen.

Das Verfahren in etwa ist wie folgt (in chronologischer Reihenfolge):

  • Du bist immer mal wieder an offenen Tagen im Club Discordia da, und lernst Leute kennen.
  • Du sprichst mit den ‘regulars’ und bittest darum, dich vorzustellen.
  • Danach kannst Du einen Mitgliedsantrag ausfüllen und abgeben.
  • Der Vorstand wird die Mitglieder auf der internen Mailingliste nach einem Meinungsbild befragen
  • Der Vorstand gibt Dir nach einiger Zeit bescheid, ob der Antrag angenommen wurde oder nicht.

Kosten

Die Mitgliedschaft im CCCB kostet monatlich 15 Euro regulär (8,50 Euro ermäßigt). Anspruch auf Ermäßigung haben z.B. Schüler und Arbeitslose. Darüber hinaus kann ein individueller Fördertarif beantragt werden.

Doppelmitgliedschaft

Die sogenannte Doppelmitglieschaft, bei der CCCB-Mitglieder automatisch Mitglieder des CCC e.V. wurden, wurde 2017 abgeschafft.

Mitgliedschaft beantragen

Mitgliedsanträge bekommst du von den Mitgliedern

Ausgefüllte Mitgliedsanträge können via Post an den Vorstand geschickt oder im direkt Club abgegeben werden. Wer von einem Neuling einen Antrag entgegennimmt, legt diesen in das dafür vorgesehene Fach im Büro und gibt dem Vorstand per Mail bescheid.

Mitglieder des CCC Berlin e.V. müssen nicht gleichzeitig Mitglied des CCC e.V. sein, die Mitgliedschaft in beiden Vereinen wird jedoch empfohlen. Sie bringt unter anderem Rabatt auf den Eintritt bei CCC-Veranstaltung sowie den Bezug der Datenschleuder. Bitte beachte, dass du eine reguläre Mitgliedschaft beantragen solltest, nicht um die auf ccc.de beworbene Fördermitgliedschaft. Sprich uns einfach an und lies die Satzung des CCC e.V.

Bitte gib keinen Mitgliedsantrag ab, wenn Du nicht vorher im Club persönlich bekannt bist!

Mitgliedsanträge werden spätestens zum Monatsanfang des kommenden Monats bearbeitet. Die positive oder negative Entscheidung ueber die Annahme des Antrags auf Mitgliedschaft wird dir dann per E-Mail mitgeteilt.

Hinweise zum Ausfüllen des Antrags

Bitte beachte, dass folgende Felder ausgefüllt sind:

  • Ich-habe-die-Satzungen-gelesen-Checkbox
  • Einzugszyklus für Lastschrift (nicht zutreffendes bitte streichen)
  • korrekte Mailadresse, wenn vorhanden
  • Unterschrift, Datum

Bitte beachte: Unsere Satzung erlaubt das Einladen zu Mitgliederversammlungen via Email. Zwecks Kostensparung möchten wir davon Gebrauch machen.

Fragen zur Mitgliedschaft können an vorstand@berlin.ccc.de gerichtet werden.

Hinweise zu Zahlungsarten

Dauerauftrag

Du kannst bei deiner Bank einen Dauerauftrag konfigurieren und uns monatlich, quartalsweise oder jährlich im voraus den Mitgliedsbeitrag überweisen. Bitte benutze “‘klare Bezeichner”’ (bevorzugt: “Mitgliedsbeitrag”) in den Freitextfeldern des Überweisungsformulars. Wir parsen unsere Kontoauszüge mit einem Skript. Einheitliche Benennung erleichtert unsere Arbeit.

Lastschriftverfahren

Deinen Mitgliedsbeitrag kannst du dir via Lastschrift vom Konto abbuchen lassen, wenn du entsprechendes auf dem Antragsformular ausfüllst. Möchtest du deine Mitgliedschaft zu einem späteren Zeitpunkt auf das Lastschriftverfahren umstellen, dann fülle bitte erneut das Antragsformular aus. Das werten wir dann als schriftliche Einzugsermächtigung.

Bitte beachte, dass bei ungenügender Kontodeckung die Lastschrift nicht erfolgt und dem Club 8,66 Euro Kosten entstehen. Uns entstehen ebenfalls Kosten, wenn das Konto nicht (mehr) existiert. Überprüfe bitte die Kontonummer auf deinem Mitgliedsantrag und teile uns rechtzeitig mit, wenn du dein Bankkonto kündigst. Die Kosten für fehlgeschlagene Buchungen werden auf dich umgelegt, ausser du kannst nichts dafür und der Vorstand hat es verpeilt.

Wir versuchen jeweils in der ersten Woche eines Monats die Mitgliedsbeiträge abzubuchen.

Barzahlung

Barzahlungen sollten nur von denen gemacht werden, die über kein Konto verfügen. Bitte entrichtet Euren Mitgliedsbeitrag in diesem Fall persönlich an ein Vorstandsmitglied. Barzahlung stellt für uns einen erhöhten Organisationsaufwand dar. Wir bitten daher Mitglieder, sich um das Entrichten des Mitgliedsbeitrags selbständig zu kümmern.

Mitgliedschaftsdaten und Beitragskonto

In der CCCB-Mitgliederverwaltung speichern wir deine auf dem Antragsformular angegebenen Daten und Buchungen auf deinem Mitgliedskonto. Die Informationen zu deiner Mitgliedschaft kannst du dir vom Vorstand zuschicken lassen.

Das automatische Versenden deiner Mitgliedsdaten in GPG-verschlüsselten Emails befindet sich im Teststadium. Wenn du daran teilnehmen möchtest, sende bitte deine Schlüssel-ID an den Vorstand bzw. schreibe sie auf dein Antragsformular.

Spenden

Der CCCB freut sich jederzeit über Spenden. Wenn du dem Club Geldspenden überreichen möchtest, kannst du das Geld auf unser Konto überweisen. Ferner hast du die Möglichkeit, anonym zu spenden. Da wir nicht gemeinnützig anerkannt sind, können wir keine Spendenquittungen ausstellen.

Bankverbindung

Der Chaos Computer Club Berlin e.V. verfügt über folgendes Konto:

  • Kontoinhaber: Chaos Computer Club Berlin e.V.
  • Bank: Deutsche Bank
  • IBAN: DE13 1007 0024 0721 2756 00
  • BIC (Swiftcode): DEUTDEDBBER