(2.0)
(ECOS)
Zeile 1: Zeile 1:
 
==ECOS==
 
==ECOS==
  
Das "Experimental Chipcard Operating System" ist ein freies Betriebsystem für Chipkarten mit AVR Mikroprozessor. Solche Karten können in nahezu jedem Satshop erworben werden und mit dem System bespielt werden. Das Ergebnis ist eine skalierbare Smartcard mit der eigene Anwendungen entwickelt werden können. Der Vorteil ist das sämtliche Quellen verfügbar sind, der Nutzer kann nach Belieben das System in der Standartkonfiguration benutzen oder komplett nach seinen wünschen umschreiben.
+
[[Bild:download_ecos_logo.jpg]]
  
Aber Vorischt: AtmelAVR Prozessoren sind keine Sicherheitsprozessoren die für Smartcardanwendungen mit hohem Sicherheitsanspruch geeignet sind. Deshalb auch das "Experimental" im Namen.  
+
Das "Experimental Chipcard Operating System" ist ein freies Betriebsystem für Chipkarten mit AVR Mikroprozessor. Solche Karten können in nahezu jedem Satshop erworben werden und mit dem System bespielt werden. Das Ergebnis ist eine skalierbare Smartcard mit der eigene Anwendungen entwickelt werden können. Der Vorteil ist das sämtliche Quellen verfügbar sind, der Nutzer kann nach Belieben das System in der Standartkonfiguration benutzen oder komplett nach seinen wünschen umschreiben.
  
 +
Aber Vorischt: AtmelAVR Prozessoren sind keine Sicherheitsprozessoren die für Smartcardanwendungen mit hohem Sicherheitsanspruch geeignet sind. Deshalb auch das "Experimental" im Namen.
  
 
==2.0==
 
==2.0==

Version vom 12. August 2008, 20:58 Uhr

Inhaltsverzeichnis

ECOS

download ecos logo.jpg

Das "Experimental Chipcard Operating System" ist ein freies Betriebsystem für Chipkarten mit AVR Mikroprozessor. Solche Karten können in nahezu jedem Satshop erworben werden und mit dem System bespielt werden. Das Ergebnis ist eine skalierbare Smartcard mit der eigene Anwendungen entwickelt werden können. Der Vorteil ist das sämtliche Quellen verfügbar sind, der Nutzer kann nach Belieben das System in der Standartkonfiguration benutzen oder komplett nach seinen wünschen umschreiben.

Aber Vorischt: AtmelAVR Prozessoren sind keine Sicherheitsprozessoren die für Smartcardanwendungen mit hohem Sicherheitsanspruch geeignet sind. Deshalb auch das "Experimental" im Namen.

2.0

Die Version 2.0 ist fertig und kann über meine Internetseite (Siehe Link unten) bezogen werden.

Die aktuelle ASM Version wird zwar nicht weiterentwickelt werden, doch sie wird weiter fester Bestandteil der Distribution sein und die neue Version wird Kompatibel zur alten sein, also die gleichen Klassen/Instrukionen haben wie die alte.

SUPPORT

Ich freue mich immer wieder über neue Anwender. Soweit es mir möglich ist helfe und berate ich gerne. Einfach per Mail anfragen. Eventuell kann man sich ja auch im Club treffen.

WEB

Der aktuelle Stand kann heruntergeladen werden unter:

http://www.runningserver.com/?page=runningserver.content.download.ecos