(überblick über den vortrag)
 
(link syntax....)
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
== Abstract ==
 
== Abstract ==
Wir arbeiten an einer umsetzung der [[http://de.wikipedia.org/wiki/Delegated_Voting Liquid Democracy-Idee]]. dabei ist es für uns wichtig keine Ja/Nein-Demokratie, sondern eine diskursorientierte Basisdemokratie zu etablieren: alle können ParlamentarierInnen sein und mit allen anderen Ideen entwickeln, diskutieren, streiten, Bündnisse eingehen, kompromisse schließen und Konsense finden. Im direkten Parlamentarismus setzt sich die beste Idee, das beste Argument durch; die verbindliche Entscheidung entsteht aus dem gemeinsamen Diskurs.
+
Wir arbeiten an einer umsetzung der [http://de.wikipedia.org/wiki/Delegated_Voting Liquid Democracy-Idee]. dabei ist es für uns wichtig keine Ja/Nein-Demokratie, sondern eine diskursorientierte Basisdemokratie zu etablieren: alle können ParlamentarierInnen sein und mit allen anderen Ideen entwickeln, diskutieren, streiten, Bündnisse eingehen, kompromisse schließen und Konsense finden. Im direkten Parlamentarismus setzt sich die beste Idee, das beste Argument durch; die verbindliche Entscheidung entsteht aus dem gemeinsamen Diskurs.
  
 
== Referent ==
 
== Referent ==

Version vom 23. August 2009, 21:41 Uhr

Datengarten 32

Direkter Parlamentarismus – gemeinsam verbindlich Entscheiden (in deutscher Sprache)

Abstract

Wir arbeiten an einer umsetzung der Liquid Democracy-Idee. dabei ist es für uns wichtig keine Ja/Nein-Demokratie, sondern eine diskursorientierte Basisdemokratie zu etablieren: alle können ParlamentarierInnen sein und mit allen anderen Ideen entwickeln, diskutieren, streiten, Bündnisse eingehen, kompromisse schließen und Konsense finden. Im direkten Parlamentarismus setzt sich die beste Idee, das beste Argument durch; die verbindliche Entscheidung entsteht aus dem gemeinsamen Diskurs.

Referent

Martin Häcker & Daniel

Zeit und Ort

3. September 2009, 20 Uhr im CCCB, Marienstr. 11, 10117 Berlin

Links

  1. http://liqd.de/
  2. http://liqd.de/about/idee/
  3. http://wiki.piratenpartei.de/Liquid_Democracy