Der letzte Punkt dieser FAQ würde mich besonders interessieren: "Betrifft die Vorratsdatenspeicherung auch Anonymisierungsdienste?" Folgende Quellen behaupten, dass das Gesetz der Vorratsdatenspeicherung sich auch auf Anonymisierungsdienste bezieht:

Ich würde mich freuen wenn jemand dazu Stellung beziehen könnte, da ich selber über den Betrieb eines Tor-Exit-Servers nachdenke. --PMay 14:20, 29. Jun. 2009 (CEST)