(Google Adwords)
(Endspurt!)
 
(13 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
== Frage zu Petitionsschaubild ==
+
== Presse ==
Eine Frage hätt ich, bei Heise ging es darum, ob man eine aktualisierte Grafik hochladen darf, die den Verlauf der Mitzeichner zeigt.  Es geht dabei um diesen [http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=11455867&forum_id=107072 Thread]. Vielen Dank für die Info. -- [[Benutzer:Kontrollgruppe|Kontrollgruppe]] 01:08, 29. Okt 2006 (CEST)
+
  
 +
Ich finde es saugut, dass Ehrensenf auf die Petition hinweist. Aber könnte man nicht noch weitere Zeitungen/Medien dazu motivieren, einen Hinweis zu veröffentlichen? Also z.B. an die Macher von studivz (hilfe (at) studivz . net) schreiben, die Redaktion von Bild, Zeit, Stern,...?
  
warum werden bilder nur mit HTTPS eingeblendet ? ich verweise gerne nur per HTTP auf diese seite weil die leute sonst die meldung mit dem falschen zertifikat kriegen (das die alte garde hier wahrscheinlich schon alle permanet akzeptieren oder das root-zertifikat installiert haben). <small>[[Benutzer:Genau|Genau]] Unterschrift nachgetragen von [[Benutzer:Kontrollgruppe|Kontrollgruppe]] 22:03, 3. Nov 2006 (CET)</small>
+
Gruß, --[[Benutzer:Renard|Renard]] 21:41, 22. Nov 2006 (CET)
: Diese Frage kann ich Dir leider nicht exakt beantworten. Das liegt in der Verantwortung des hiesigen Webmasters. Ich vermute, dass für die HTTPS und die HTTP Variante unterschiedliche Upload-Verzeichnisse verwendet werden oder die Rechte auf die Bildverzeichnisse nicht identisch konfiguriert worden sind. Ich bin hier nur zu Gast und lade eine aktualisierte Grafik hoch (nur so zur Dokumentation und zum Spaß). Mir wurde das Problem auch nur berichtet und ich hab deswegen einfach einen Link auf die HTTPS-Verbindung gesetzt und das Problem dadurch "behoben". -- [[Benutzer:Kontrollgruppe|Kontrollgruppe]] 22:03, 3. Nov 2006 (CET)
+
  
grmbl, das ist halt bloederweise auf allen seiten so, z.b. auch [[Wahlcomputer: Einsatz in Deutschland]].  
+
:mail sie an, die haben alle einen link wie "kontakt" oder "impressum". man kommt da sogar auf eine gute frequenz wenn man sich ezwas zeit nimmt und mehrere vollspamt ;)
 +
--[[Benutzer:Genau|Genau]] 10:30, 24. Nov 2006 (CET)
  
--[[Benutzer:Genau|Genau]] 19:58, 6. Nov 2006 (CET)
+
== Endspurt! ==
  
 +
hallo,
  
== Google Adwords ==
+
derzeit sieht's so nach 46.000 endstand am 28.11. aus, das wäre ziemlich ärgerlich so knapp die 50.000 (und die 48.000 für die beste öffentliche petition) zu verpassen. habe deshalb die petition mal übersetzt:
da sieht man wieder mal das problem mit dem server im ausland. würde unten drunter www.bundestag.de stehen würden bestimmt einige mehr klicken ... --[[Benutzer:Bold|Bold]] 17:48, 11. Nov 2006 (CET)
+
  
:Nun ja, wenn man schon nach Wahlcomputer oder Wahlmaschine sucht, ist es derzeit sowieso relativ wahrscheinlich, auf eine Seite zur Petition zu gelangen. Daher empfinde ich den Mehrwert der Adwords jetzt nicht so schrecklich hoch. --[[Benutzer:Renard|Renard]] 11:51, 14. Nov 2006 (CET)
+
*[http://www.efve.eu/Petition_against_voting_computers_in_Germany Petition against voting computers in Germany]
 +
*[http://www.petitionspot.com Global Petition Hosting Site]
 +
 
 +
... und wijvertrowenstemcomputers angemailt, hoffe die bringen das in ihren verteiler. ausserdem hab ich eben ca 50 politische blogger angemailt, ob sie nicht darüber schreiben wollen.
 +
 
 +
es wäre toll wenn sich alle am endspurt beteiligen:
 +
* englisch-sprachige freunde anmailen mit dem link
 +
* thema auf slashdot und ähnlichen englisch-sprachigen newsseiten vorschlagen
 +
* thema auf deutschsprachigen-sprachigen newsseiten vorschlagen (auf heise lief's jetzt schon oft genug ;)
 +
* nach bloggern googeln und ihnen das thema zum bebloggen vorschlagen
 +
* petition in papierform in der vorlesung oder anderer veranstaltung rundgehen lassen, vorlagen sind auf der petitions-seite.
 +
* hier nochmal alles durchschauen:  [[Anti-Wahlcomputer-Petition#Was_kann_ich_au.C3.9Fer_dem_Unterschreiben_der_Petition_noch_tun.3F|Was kann ich außer dem Unterschreiben der Petition noch tun?]]
 +
 
 +
einfach mal ne stunde zeit dafuer nehmen, dann muessen wir uns hinterher nicht aergern, jetzt kann man noch was bewegen.
 +
 
 +
tschoe
 +
arnim
 +
--[[Benutzer:Genau|Genau]] 02:51, 24. Nov 2006 (CET)
 +
 
 +
== Elektronischer Wahlbetrug in Italien ==
 +
 
 +
das thema sollten wir noch moeglichst schnell verbreiten: hat zwar nix direkt mit wahlcomputern zu tun, macht aber einen guten aufhaenger:
 +
 
 +
[[Wahlcomputer:_Pressespiegel_und_Literatur#Pressespiegel_Wahlbetrugsverdacht_in_Italien]]

Aktuelle Version vom 8. Dezember 2006, 05:45 Uhr

Presse

Ich finde es saugut, dass Ehrensenf auf die Petition hinweist. Aber könnte man nicht noch weitere Zeitungen/Medien dazu motivieren, einen Hinweis zu veröffentlichen? Also z.B. an die Macher von studivz (hilfe (at) studivz . net) schreiben, die Redaktion von Bild, Zeit, Stern,...?

Gruß, --Renard 21:41, 22. Nov 2006 (CET)

mail sie an, die haben alle einen link wie "kontakt" oder "impressum". man kommt da sogar auf eine gute frequenz wenn man sich ezwas zeit nimmt und mehrere vollspamt ;)

--Genau 10:30, 24. Nov 2006 (CET)

Endspurt!

hallo,

derzeit sieht's so nach 46.000 endstand am 28.11. aus, das wäre ziemlich ärgerlich so knapp die 50.000 (und die 48.000 für die beste öffentliche petition) zu verpassen. habe deshalb die petition mal übersetzt:

... und wijvertrowenstemcomputers angemailt, hoffe die bringen das in ihren verteiler. ausserdem hab ich eben ca 50 politische blogger angemailt, ob sie nicht darüber schreiben wollen.

es wäre toll wenn sich alle am endspurt beteiligen:

  • englisch-sprachige freunde anmailen mit dem link
  • thema auf slashdot und ähnlichen englisch-sprachigen newsseiten vorschlagen
  • thema auf deutschsprachigen-sprachigen newsseiten vorschlagen (auf heise lief's jetzt schon oft genug ;)
  • nach bloggern googeln und ihnen das thema zum bebloggen vorschlagen
  • petition in papierform in der vorlesung oder anderer veranstaltung rundgehen lassen, vorlagen sind auf der petitions-seite.
  • hier nochmal alles durchschauen: Was kann ich außer dem Unterschreiben der Petition noch tun?

einfach mal ne stunde zeit dafuer nehmen, dann muessen wir uns hinterher nicht aergern, jetzt kann man noch was bewegen.

tschoe arnim --Genau 02:51, 24. Nov 2006 (CET)

Elektronischer Wahlbetrug in Italien

das thema sollten wir noch moeglichst schnell verbreiten: hat zwar nix direkt mit wahlcomputern zu tun, macht aber einen guten aufhaenger:

Wahlcomputer:_Pressespiegel_und_Literatur#Pressespiegel_Wahlbetrugsverdacht_in_Italien