Zeile 30: Zeile 30:
  
 
* 01.10.2004 G&D Matthias Merx wird Chef Produktion
 
* 01.10.2004 G&D Matthias Merx wird Chef Produktion
 
#* 31.10.2004 G&D Chef Willi Berchtold kommt
 
  
 
* 01.01.2005 G&D Vertriebschef Jörg Baumgartl wird Leiter Technik, Marketing, Consult und Entwicklung
 
* 01.01.2005 G&D Vertriebschef Jörg Baumgartl wird Leiter Technik, Marketing, Consult und Entwicklung

Aktuelle Version vom 9. Dezember 2005, 20:50 Uhr

Timeline zur Einfuehrung von biom. Systemen in Deutschland

Timeline Bundesdruckerei

  • 1992 Die Bundesdruckerei gründet mit der Preussag AG zu gleichen Teilen eine Tochterfirma, die UNIQA-Chipkartensysteme GmbH.
  • 1993 Die Banknotenfertigung wird wieder in Berlin zentralisiert.

Die UNIQA kauft die ORGA-Kartensysteme GmbH, Paderborn. Sie entwickelt Systeme, produziert und vertreibt Prozessorkarten.

  • 01.07.1994 Bundesdruckerei wird in eine GmbH umgewandelt (vom Bundeskabinett beschlossen). Zunächst ist der Bund Alleingesellschafter.
  • 1996 kauft 51 Prozent der Firma Holographic Systems, München.
  • 1997 Bundesdruckerei International Services GmbH wird zur Betreuung von Großprojekten gegründet

kauft 91% Prozent der Münchner Firma Maurer Electronics GmbH, die elektronische und feinmechanische Geräte zur fälschungssicheren Personalisierung von Dokumenten entwickelt und vertreibt.

  • 2000 Bundesfinanzminister verkauft die Anteile des Bundes (100 Die Banknotenfertigung wird wieder in Berlin zentralisiert.

Die UNIQA kauft die ORGA-Kartensysteme GmbH, Paderborn. Sie entwickelt Systeme, produziert und vertreibt Prozessorkarten. Prozent) an die internationale Gesellschaft Apax Partners & Co. Die Bundesdruckerei GmbH, die Bundesdruckerei International Services GmbH, die ORGA Kartensysteme GmbH, die Holographic Systems München GmbH, die Maurer Electronics GmbH, die D-Trust GmbH und die INCO SP.Z.o.o. werden unter dem Dach des Authentizierungskonzerns authentos GmbH zusammengefasst.

  • 10.10.2001 ZN Vision Technologies strategische Allianz
  • 13.11.2001 erster Ausweis mit neuen holografischen Sicherheitsmerkmalen
  • 12.12.2001 kanadische Firma Biodentity Systems Corporation enge Zusammenarbeit
  • 2003 jaehrlich 2,5 Millionen VISA für Deutschland hergestellt - erhalten ein hochsicher integriertes Lichtbild und ein maschinell prüfbares Kinegram
  • 01.10.2004 G&D Matthias Merx wird Chef Produktion
  • 01.01.2005 G&D Vertriebschef Jörg Baumgartl wird Leiter Technik, Marketing, Consult und Entwicklung
  • Februar 2005 Der frühere Staatsminister im Auswärtigen Amt, Ludger Vollmer, soll über eine Beratungsfirma deutsche Botschaften um Unterstützung bei Geschäften mit der Bundesdruckerei gebeten haben.

Timeline Giesecke und Devrient

28.01.2005 Die US-Regierung verlängert die Testphase für die biometrische RFID-Pässe von G&D und Electronic Data Systems Corp. Ende 1. Quartal 2005 erste Pässe an Mitarbeiter der US-Regierung.