bundeseigenes Rumpfnetzt, das die Haelfte der Flaeche der Bundeslaender abdecken soll

an den WM Austragungsorten bis spaetestens zur WM 2006

Kosten 3,8 Milliarden Euro

wohl kein BOS ueber GSM

Studie

  • Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Vallendar - 4,6 Mrd E
  • GAN-Studie (Gruppe Anforderungen an das Netz) von Bund und Ländern - 3,1 Mrd E