Zeile 4: Zeile 4:
 
*[[http://www.heise.de/newsticker/meldung/57125]]
 
*[[http://www.heise.de/newsticker/meldung/57125]]
 
bundeseigenes Rumpfnetzt, das die Haelfte der Flaeche der Bundeslaender abdecken soll  
 
bundeseigenes Rumpfnetzt, das die Haelfte der Flaeche der Bundeslaender abdecken soll  
 +
Bahn-Tochter DB Telematik ein so genanntes Rumpfnetz
 +
  
 
an den WM Austragungsorten bis spaetestens zur WM 2006  
 
an den WM Austragungsorten bis spaetestens zur WM 2006  

Version vom 6. Juni 2005, 01:06 Uhr

21.6. - 9.9.2005 offiziellen Bieterverfahrens in Deutschland (EADS, Siemens und Nokia mit Zusammenschluss)

bundeseigenes Rumpfnetzt, das die Haelfte der Flaeche der Bundeslaender abdecken soll Bahn-Tochter DB Telematik ein so genanntes Rumpfnetz


an den WM Austragungsorten bis spaetestens zur WM 2006

Kosten 3,8 Milliarden Euro

wohl kein BOS ueber GSM

http://www.bsi.bund.de/ausschr/einkauf/bos/index.htm

EADS kauft BOS-Geraeteherstersparte von Nokia und entwickelt jetzt neben TETRAPOL auch TETRA (Marktpotentila 10 Milliarden Euro in den nächsten fünf Jahren) *http://www.heise.de/newsticker/meldung/58245

Zusammenarbeit mit Siemens beim Netzaufbau und Nokia als Sublieferanten für die Funktechnologie. *http://www.heise.de/newsticker/meldung/59521


Studie

  • Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Vallendar - 4,6 Mrd E
  • GAN-Studie (Gruppe Anforderungen an das Netz) von Bund und Ländern - 3,1 Mrd E