Zeile 1: Zeile 1:
 
Vorbereitung:  
 
Vorbereitung:  
 
+
==haben==
 
* Wahlcomputer comic ausdrucken: http://chaosradio.ccc.de/ctv064.html
 
* Wahlcomputer comic ausdrucken: http://chaosradio.ccc.de/ctv064.html
* "breaking a wahlcomputer in less then 60seconds" -film auf notebooks laden
+
* "breaking a wahlcomputer in less then 60seconds" -film auf notebooks laden: http://chaosradio.ccc.de/ctv095.html
* Zahlen aus Holland nochmal recherchieren ("weil das spart ja soviel leute und zeit und geld" -> "nein, tut es nicht, siehe Zahlen aus Holland")
+
 
** Durch den Einsatz von sdu Newvote Wahlcomputern stiegen in Amsterdam die Kosten pro Wahl von 1,6 Millionen auf 2,7 Millionen Euro ([http://www.heise.de/newsticker/meldung/76905 heise online: Niederländische e-Voting-Gegner wollen Widerstand in Europa vernetzen])  
+
==wissen==
 +
* Durch den Einsatz von sdu Newvote Wahlcomputern stiegen in Amsterdam die Kosten pro Wahl von 1,6 Millionen auf 2,7 Millionen Euro ([http://www.heise.de/newsticker/meldung/76905 heise online: Niederländische e-Voting-Gegner wollen Widerstand in Europa vernetzen])  
 
* https://berlin.ccc.de/mediawiki/images/7/7e/Wahlbeobachtungscheckliste.pdf lesen und ausdrucken
 
* https://berlin.ccc.de/mediawiki/images/7/7e/Wahlbeobachtungscheckliste.pdf lesen und ausdrucken
 +
* [http://www.thehaltonherald.ca/phpnuke/modules.php?name=News&file=comments&sid=39&tid=2545&mode=&order=&thold= Presselink]: ein Typ in usa hat sich in einer kleinen Stadt als Bürgermeister aufstellen lassen, bekam aber keine einzige Stimme. Und das, obwohl mindestens er selbst für sich gewählt hatte. Allerdings gibts die Story nicht besonders oft im Netz (aber [http://maps.google.de/maps?q=Waldenburg,+AR,+United+States+of+America&sa=X&oi=map&ct=title das kaff] is auch echt klein, 80 Wähler)

Version vom 30. November 2007, 01:51 Uhr

Vorbereitung:

haben

wissen